Jetzt Schiedsrichter werden!

Das Schiedsrichter-Amt ist gleichermaßen interessant wie vielschichtig. Der Unparteiische hat die alleinige Verantwortung für das Spiel und die 22 beteiligten Akteure. Neben der korrekten Regelanwendung sind Stress-Beständigkeit, Durchsetzungsvermögen und zusätzlich kommunikative Fähigkeiten gefragt, um die Partie letzten Endes nicht nur zu pfeifen, sondern wirklich zu leiten.

Sich dieser Herausforderung zu stellen macht nicht nur Spaß sondern bietet zudem ausgezeichnete Möglichkeiten zur persönlichen Weiterentwicklung. Schiedsrichter stärken ganz nebenbei ihr Auftreten, ihre Teamfähigkeit, das eigene Selbstbewusstsein und die soziale Kompetenz. Aspekte, die auch im privaten und besonders im beruflichen Umfeld gefragt sind.

Um Schiedsrichter zu werden, muss ein "Neulingslehrgang" besucht und im Anschluss eine Prüfung bestanden werden. Die aktuell im WFV stattfindenden Neulings-Kurse werden hier in einer Übersicht dargestellt: Kursübersicht WFV

Ihre Formularnachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie haben folgende Daten eingegeben:

Bei Interesse an der Schiedsrichter-Ausbildung steht zudem unser Kontaktformular zur Verfügung.

Bitte korrigieren Sie Ihre Eingaben in den folgenden Feldern:
Beim Versenden des Formulars ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Hinweis: Felder, die mit * bezeichnet sind, sind Pflichtfelder.

Termine

Kontakt

Philipp Herbst

Obmann SRG Reutlingen

Email-Adresse

 

Empfehlen Sie diese Seite auf:

Druckversion Druckversion | Sitemap
© SRG Reutlingen - Hintergrundbild von Rainer Sturm / pixelio.de